Corona-in-Zahlen.de unterstützt UNICEF

UNICEF hilft Kindern und Familien weltweit dabei, sich gegen das Coronavirus zu schützen

Helfen Sie Kindern und Familien mit einer kleinen Spende!

Corona-in-Zahlen.de ist als privates Projekt im "Urlaub zuhause" entstanden, um einen möglichst objektiven und unverfälschten Überblick zu den COVID-19 Kennzahlen zu zeigen, die täglich in der Presse sind.

Alle Statistiken und Auswertungen auf Corona-in-Zahlen.de zu über 200 Ländern weltweit oder über 400 Städten und Landkreisen in Deutschland werden täglich aktualisiert und sind für Sie selbstverständlich kostenlos.

Wenn Ihnen die Seite gefällt, würde ich mich freuen, wenn Sie sich mit einem kleinen Beitrag an meiner Spendenaktion für UNICEF beteiligen. Mit Klick auf "informieren & spenden" gelangen Sie direkt zur Spendenseite. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Update 13.11.2020

Spendenziel von 500 € für UNICEF erreicht! Vielen Dank an alle User, die sich mit einem kleinen oder größeren Beitrag an der Spendenaktion beteiligt haben!

Update 25.11.2020

Neues Spendenziel von 1.000 € für UNICEF bereits erreicht! Mit 1.000 € kann UNICEF beispielsweise 5.000 Stücke Handseife an bedürftige Kinder und Familien weltweit verteilen. Nochmal herzlichen Dank an alle, die mitgemacht haben!

Update 23.01.2021

Erneut Spendenziel erreicht! 2.000 € an UNICEF für Seife, Hygiene-Sets u.ä. für besonders von Corona betroffene Kinder und Familien weltweit. Ganz herzlichen Dank an alle Spender!

Update 26.01.2021

Bereits 3.000 € an Spenden für UNICEF gesammelt! Nochmals herzlichen Dank an alle User!

Update 21.03.2021

DANKE für mehr als 4.000 € Spenden an UNICEF für Kinder und Familien, die besonders von Corona betroffen sind!

Mehr zur Spendenaktion von Corona-in-Zahlen.de für UNICEF

Weltweit gibt es Kinder und Familien, denen es besonders schwer fällt, sich vor dem Coronavirus zu schützen.

Etwa diejenigen, die als Flüchtlinge in einem Lager in Syrien, Griechenland oder in einem Rohingya-Camp in Bangladesch leben. Orte, an denen Abstand halten nahezu unmöglich ist. Und auch Kinder, die keinen Zugang zu sauberem Wasser und Seife haben und sich sanitäre Anlagen mit Hunderten anderen Menschen teilen, sind in besonderer Gefahr.

Helfen Sie mit Ihrer Spende Kindern und Familien weltweit, sich vor dem Coronavirus zu schützen. Zum Beispiel durch einfache, aber wirksame Hilfsgüter wie Seife. Oder Aufklärungsarbeit, die UNICEF jetzt massiv verstärkt hat.